Suche: 
 Suchen

Landesstützpunkt Nürnberg erhält vom DBV das Gütesiegel NSP!
Freystädter profitieren in hohem Maß.

Neben den etablierten Badminton-Hochburgen Mühlheim, Berlin, Hamburg, Frankfurt und Kaiserslautern gehört ab sofort auch Nürnberg mit dem Standort Bertolt-Brecht-Schule in Nürnberg/Langwasser zum Kreis der sechs offiziellen Nachwuchsstütz-
punkte des Deutschen Badmintonverbandes.
In der offiziellen Einweihungsfeier übergab DBV Vizepräsident Dietrich Heppner in Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen unter anderen Rodel-Olympiasiegerin Sylke Otto,  symbolisch die Metalltafel mit dem DBV-Gütesiegel an den BBV Präsident Dieter Glässer, an BBV Leistungssportreferent Martin Köhler sowie an BBS-Schuldirektor Dr. Harald Schmidt.  
Die enge Zusammenarbeit mit dem Stützpunkt in Nürnberg spielt für die Talententwicklung beim TSV Freystadt eine zentrale Rolle. Michael Teuber, Johannes Pistorius  und Tim Fischer besuchen die BBS, Partnerschule des Leistungssports; Michael Teuber lebt zudem am Internat. Unter der Leitung von Landestrainer Dominik Mildner trainieren alle drei Freystädter täglich am NSP; in der Regel vor und nach dem Schulunterricht. Nachmittags kommen dann mit Tania Jötten, Laila Jötten, Philipp Serby und Florian Waffler weitere Freystädter Kaderspieler zum Stützpunkttraining.
An dieser Stelle möchten wir uns beim TSV Freystadt besonders bedanken bei Martin Köhler, BBV-Leistungssportreferent, der dieses Projekt initiiert und mit großem Einsatz und gegen viele Widerstände stets weiter vorangetrieben hat. Außerdem beim gesamten BBV-Präsidium, das hier ein deutliches Zeichen gesetzt hat Richtung Zukunft und für die Leistungssportentwicklung im Landesverband. 

Danke an alle Macher, vor allem die Trainer der ersten Stunde wie Azad Kheder, Tamara Teuber, Ron Daniels sowie Hansi Niesner. Wir wünschen dem verantwortlichen Landestrainer Dominik Mildner mit seinem Team viel Erfolg, den Stützpunkt weiter auszubauen.

 

Weitere Infos:

http://www.bayern-badminton.de/Neuigkeiten/tabid/54/articleType/ArticleView/articleId/931/Nachwuchs-Stutzpunkt-offiziell-eingeweiht.aspx