Suche: 
 Suchen

2. Schülermannschaft wird Meister der Bezirksoberliga Niederbayern/Oberpfalz

Nachdem sich die zweite Schülermannschaft im Wettbewerb der U 15 Mannschaften im Bezirk Niederbayern / Oberpfalz (Mitte) gegen den SC Regensburg und den Nachbarverein, TSV Wolfstein, durchsetzen konnte, fuhren die Jungen und Mädchen zum Play-Off nach Roding. Hier trafen die Freystädter auf die Gewinner der anderen Bereiche Nord und Süd.

Im ersten Spiel ging es gegen auf den TB 03 Roding, welche den Bereich Nord für sich entscheiden konnten. Ersatzgeschwächt, der Termin lag etwas unglücklich in den Weihnachtsferien, spielten die Freystädter in einer anderen Aufstellung als gewohnt. Erwartungsgemäß konnten die Jungs ihre beiden Doppel und zwei der drei Einzel gewinnen und nun war es an den Mädels zu zeigen, ob sie sich gegen die wesentlich ältere Spielerinnen aus Roding durchsetzen können. Lara Neumüller nahm hier die Verantwortung an und konnte zur Überraschung aller, zusammen mit Saskia Schaffrinski, das Mädchendoppel für Freystadt entscheiden. Die Freystädter gewannen gegen Roding mit 6 zu 2 und trafen im zweiten Mannschaftsspiel auf die wesentlich stärkere Mannschaft aus Landshut.

Die Landshuter vom Post SV hatten, genau wie auch die Freystädter, ihren Bereich Süd sicher gewonnen und nachdem die Freystädter nicht in Bestbesetzung antraten, galten die Landshuter auf dem Papier eigentlich als Favoriten. Aber auch sie konnten einige sehr gute Spieler nicht einsetzen. So wurden die Spiele gegen Landshut deutlich härter und lagen sportlich auf höherem Niveau. Nachdem Jannik Fischer und Bennett Elstermann, aber auch Christian Jochum und Kevin Serby ihre Doppel gewinnen konnten und auch Lara und Saskia wieder für eine Überraschung sorgten und ihr Doppel gewannen, lag es nun an den Einzel der Jungen, ob Landshut zu schlagen war. Aber auch das sollte glücken. Bennett gewann sein Einzel ebenso wie Christian und auch der jüngste Freystädter, Tim Fischer, gewann ohne Probleme sein Einzelspiel. Zusammen mit dem gewonnen Mixed stand es am Ende, sicher etwas zu deutlich, 7 zu 1 für Freystadt.

Somit verteidigte die 2. Schülermannschaft den Titel „Meister der Bezirksoberliga“, welchen im Vorjahr die erste Mannschaft schon errungen hatte.

Insgesamt kamen für die 2. Schülermannschaft zum Einsatz:
Tania Jötten, Lara Neumüller, Kim Grünbauer, Saskia Schaffrinski, Tobias Eckstein, Jannik Fischer, Bennett Elstermann, Christian Jochum, Kevin Serby, Tim Fischer, Maximilian Schmerle

Vielen Dank an dieser Stelle den beiden Trainern der 2. Mannschaft, Timo Serby und Alexander Fischer und auch den Betreuern und Fahrern, Georg und Monika Jochum, Annemarie Fischer, Timo Serby, Michael Schaffrinski und Sven Elstermann.

Zur den Detailergebnissen bei "alleturniere" geht's hier ...

Bild