Suche: 
 Suchen

Modern Arnis

Philippinische Kampfkunst und effektive Selbstverteidigung

Modern Arnis ist eine philippinische Kampfkunst und unser Schwerpunkt ist die Selbstverteidigung. Andere Bezeichnungen für FMA ("Filipino Martial Arts") sind Kali, Escrima oder auch einfach nur Stockkampf. Trainiert wird im Arnis mit einem oder zwei Rattanstöcken. Alle erlernten Techniken und Konzepte werden dann vom Stock auf andere Waffen und Alltagsgegenstände übertragen, sie können aber auch waffenlos ausgeführt werden. Auch das Üben mit Pratzen zum Entwickeln einer guten Schlag- und Körpermechanik (vgl. Boxen und Krav Maga) gehört dazu. In unserem altersgerechten Kinder- und Jugendtraining fließen zusätzlich Inhalte aus dem Judo, Ju Jutsu und Ringen ein.

Unser Training möchte alle Aspekte einer modernen Kampfkunst vermitteln. Neben dem Erlernen von Techniken und Konzepten sind Fitness, Kräftigung und Dehnung essentielle Bestandteile des Trainings. Aber auch Freikampf im Stand, ähnlich dem Kickboxen und Thaiboxen sowie Sparring mit Softsticks oder mit Rattansticks (mit Schutzausrüstung wie Fechtmaske und Handschuhen) gehören dazu. Um unseren Ansprüchen gerecht zu werden bildet sich unser Trainerteam regelmäßig auf Lehrgängen weiter.

Hinweis:

Aufgrund der Corona bedingten Einschränkungen werden wir den Start des Modern Arnis Training beim TSV auf den Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 im September verlegen.
Interessierte können sich gerne per E-Mail anmelden und werden dann schnellstmöglich über den Starttermin informiert.

Ansprechpartner: Sebastian Wales
Telefon: 09189 - 3799644
E-Mail:   info@sportschule-wales.de
Internet: www.sportschule-wales.de

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne